Salina & der Weihnachtsmann


Salina & der Weihnachtsmann (von Melanie Fischer)

Salina ist ein Schutzengel und hilft zu Weihnachten dem Christkindl. Heuer muss sie jedoch im fernen Amerika aushelfen. So ganz ohne Vorurteile ist Salina nicht und es erwarten sie dort einige Überraschungen.

Eine liebevoll gestaltete Geschichte über fremde Kulturen, Vorurteile und Verständnis und wie man gemeimsam Ziele erreicht. Mit Musik von Christian Kuschnig (auf CD).

 

Salina & der WeihnachtsmannZeichnungen: Bettina Sagl

 

Zeichnungen: Bettina Sagl

 

Hinter den Kulissen von „Salina & der Weihnachtsmann“ – Im Gespräch mit Melanie Fischer

 

Die Idee zu Salina?

Ich hatte zwei Postkartenmotive: eines mit einem Engel in der Beschreibung in meinem Buch und eines von einem Weihnachtsmann, das mit dem Schlitten und den Rentieren über die Dächer flog.

 

Gibt es Lieblingsplätze, an denen du dich für deine Kinderbücher besonders inspirieren lässt?

Ich liebe es am See zu schreiben, ich lasse mich auch bei Workshops „anstecken“ , dort ist immer eine ganz besondere Schreibenergie.

Aber meistens fällt mir jedoch abends oder in der Nacht etwas ein, wenn ich schon im Bett liege. Deshalb habe ich immer Stift und Block auf meinem Nachttisch. Dann wird munter darauf los „gekritzelt“.

 

Bei deinem neuen Buch ist ja eine Musik CD dabei. Wie wichtig ist für dich das Zusammenspiel zwischen Musik und dem Buch, lässt sich dies beschreiben?

Eine gute Melodie ist immer inspirierend. Einmal fuhr ich von Villach nach Hause und hörte Radio. Da wurde Rockmusik gespielt und sofort viel mir eine Geschichte dazu ein. Nachdem ich zu Hause war, fing ich gleich mit dem Schreiben an.

 

Wie beginnst du, eine Kindergeschichte zu schreiben? Hast du zuerst eine Figur im Kopf, Handlung, erste Dialoge oder gar ganz anders?

Ich bin nicht besonders strukturiert beim Schreiben und lasse mich gerne inspirieren: durch einen Satz, ein Bild, eine Melodie usw. Dann schreibe ich darauf los …. Die Geschichte entwickelt sich von selbst, genauso die Darsteller. Wenn ich dann schreibe oder die Geschichte nochmal durchlese, kann es schon vorkommen, dass ich hier und dort etwas hinzufüge oder streiche. Wenn ich dann zufrieden bin, schreibe ich sie „schön“, d.h. am Computer oder in ein besonderes Schreibbuch.

 

Wer hat’s geschrieben/veröffentlicht?

Melanie Fischer wurde 1972 in Klagenfurt geboren und lebt auch dort. Vor einigen Jahren hat sie ihre Leidenschaft zum Schreiben entdeckt. Sie ist Gründungsmitglied bei den Kärntner Schreiberlingen und hält auch Lesungen ab.

Ihre bisherigen Werke:

Co-Autorin:
– Charity-Kinderbuch mit dem Titel „Sonnenmond“
– Taschenbuch „Autoren packen aus: Über 550 Tipps für die Schreiberei“.

Weitere Kinderbücher von Melanie Fischer:

– Krebs Lustig & Skorpion Mürrisch
– Die unglaubliche Reise der Schnecke Max

 

ISBN 978-3-200-05099-0

W.H.

Bin federführend, das Projekt Buchwurm ist eine ganz persönliche Herzensangelegenheit. Schreiben bedeutet für mich, sich auf Perspektiven einzulassen, Sichtweisen anderen gegenüberzustellen oder miteinander neu zu verfassen. Schreiben bedeutet aber auch, Verflechtungen von Gedanken in der Welt von heute neu zu ordnen.

Das könnte dir gefallen

Wohltemperiert

Entdecker

LEAVE A COMMENT

Wer schreibt hier

Wolfgang Hoi: Blogger, Zeilenmacher und Geschichtendenker.

Wolfgang Hoi: Blogger, Zeilenmacher und Geschichtendenker.

"Es ist mehr als nur Fantasie, die den Buchstaben innewohnt. Es ist jeder einzelne Charakter, der den Feinschliff der Verwendung erhält. In seiner Kombination unverwechselbar und konkret."

Archive

RSS Neues auf Buchwurm

  • Die Katze, sie schnurrt
    Die Katze, sie schnurrt (Ambient Sound)   „Samtig weich und anschmiegsam. Gefällt es jedoch nicht, Obacht vor den scharfen Kanten. Leise tänzelnd wenn gewollt, jedoch reich an Stimme andersrum. Das Erscheinungsbild, so grazil und mustergültig in Bewegung. Nobel ist die Ruhe aus der Übersicht, ein Pol der Gegensätze, das Spiel des Wechsels. Was sein muss, […]

Buchwurm auf Facebook

Unable to display Facebook posts.
Show error

Error: Error validating application. Application has been deleted.
Type: OAuthException
Code: 190
Please refer to our Error Message Reference.