Browsing tag: Book on Demand

Book on Demand (Teil 2)


Book on Demand (Teil 2 – Eine Frage des Formats) Sowohl für erfahrene Buchersteller als auch Neuankömmlinge stellt die Möglichkeit des Book on Demand einen nicht zu unterschätzenden wirtschaftlichen Faktor dar. Bücher werden nämlich erst dann produziert, wenn diese bestellt werden. Keine Mindeststückzahlen oder horrende Bücherberge, welche sich bei etwaigen Erstabnahmen in den eigenen 4-Wänden

Book on Demand


Book on Demand (Teil 1) Book on Demand. Ein Buch, wenn es benötigt wird. Für viele Selbstverleger eine Entwicklung, die begeistert. Doch selbst verlegen, wie ist das gemeint? Mit den neuen Möglichkeiten, Bücher auch selbst online drucken zu lassen, ist der Weg zum eigenen Buch so leicht wie nie. Mit Book on Demand Anbietern, wie

Archive

RSS Neues auf Buchwurm

  • Public Space (Ambient Sound)
    Public Space (Ambient Sound)   „Die Melodie der Stadt, im Schatten der Trubel, die Kirche wacht, nicht nur auf sich. Die Szenerie, durchzogen von Gemurmel, Klang und Geräusch. Der Turm, im Gang, ich täusch mich nicht. Mittendrinn am Platz, gemeinsam unter Vielen, nährt der Eindruck die Bewegung. Einmal links, einmal rechts, schnell und wieder langsam. […]

Buchwurm auf Facebook

Buchwurm.at hat Slam if you cans Foto geteilt. ... MehrWeniger

!!! PREIS FÜR JUNGE LITERATUR !!! Ausschreibung für Jugendliche von 14 bis 19 Jahren!! Thema: "Hals über Kopf" Einzureichen bis 4. Oktober 2017 und ausschließlich über diese Seite hochzuladen: h...

Auf Facebook ansehen